© Archivio Provincia di Verona© Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff© Media.ie
Frankreich
Busreisen Mehrtagesreisen

18-10) Normandie - Im Lichte Monets

Gartenträume in Nordfrankreich

19.08.2018 - 25.08.2018

Ferien in NRW

Reservieren Sie schon heute Ihren Platz kostenlos und unverbindlich!

Über bequeme Fernstraßen gelangen wir in die Hauptstadt der Normandie, das königliche Rouen. Am späten Nachmittag checken wir in unserem Hotel in der Altstadt von Rouen ein, unweit der berühmten Kathedrale. Genießen Sie den Blick auf die Seine und entspannen Sie bei einem ersten normannischen Abendessen. Nach drei Nächten in Rouen wechseln wir den Hotelstandort. Es geht in das wunderschöne Küstenstädtchen Trouville, in dem zahlreiche Maler ihre Inspirationen erhielten.

Natürlich fehlt auch ein Ausflug in die gediegene Calvados-Region nicht. Highlight unserer Reise ist sicherlich der Besuch des wunderschönen Gartens von Claude Monet in Giverny, wo der Maler selbst einen typisch normannischen Garten und den grandiosen Wassergarten im japanischen Stil anlegen ließ.

© siete_vidas1-fotolia.com

Termin & Preise

19.08.2018 - 25.08.2018
DZsteht noch nicht fest
EZsteht noch nicht fest

Reiseleitung:

  • Inge Siegert

(IHK-zertifizierte Reiseleiterin, Romanistin, Gartenenthusiastin)

Dr. Seick Kultur- und Gartenreisen • Studtstraße 25 • 48149 Münster • Telefon +49 (0) 251 392 93 - 62 • Telefax +49 (0) 251 392 93 - 63