© Archivio Provincia di Verona© Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff© Media.ie
Spanien Portugal
Mehrtagesreisen Flugreisen Kreuzfahrten

EUROPA_2208) Von Teneriffa nach Bilbao

Kreuzfahrt mit MS Europa

15.05.2022 (Teneriffa) - 27.05.2022 (Bilbao)

Lassen Sie sich bei Ihrer Traumkreuzfahrt auf MS EUROPA, für "Die beste Zeit der Welt" von unserem Lektor und Ausflugsleiter Herrn Dr. Carsten Seick begleiten und inspirieren.

Häfen: Teneriffa - La Palma - La Gomera - Lanzarote - Casablanca - Portimao - Lissabon - Leixoes - Gijon - Bilbao

 

Information und Buchung für sämtliche Gartenkreuzfahrten (mit direkter Verbindung zu Hapag-Lloyd Cruises) HIER KLICKEN

Mit Kurs auf ihre Nachbarinseln verlässt die EUROPA das kanarische TENERIFFA. Die Kanaren haben zu Recht den Beinamen Frühlingsinseln verdient. Lässt man die Strände hinter sich, warten grüne Wälder und blühende Gärten auf ihre Entdeckung. LA PALMA bietet im Nationalpark Caldera de Taburiente* Wanderwege für jeden Geschmack. Den namensgebenden Krater umgibt eine zerklüftete Bergkette, ihr höchster Gipfel erhebt sich über 2.000?m. Wer nicht ganz so hoch hinauf möchte, spaziert durch die dichten Kieferwälder zu Schönheiten wie dem Far­benspiel des Wasserfalls in der Schlucht Barranco de las Angustias. Auch LA GOMERA ist mit rund 600 km Wanderwegen ideal für Ausflüge. Einer der märchenhaftesten führt in den Nationalpark Garajonay*. Moosbewachsene Lorbeerbäume, leuchtend grüne Farne und plätschernde Flüsse erlauben einen Eindruck, wie die Insel hier wohl vor Jahrmillionen ausgesehen haben mag. Das ganze Füllhorn der kanarischen Natur zeigt LANZAROTE. Zur Begrüßung leuchten die Vulkankegel der Feuerberge am Horizont. Ein Ausflug* führt mitten hinein in eine Landschaft aus rostroten Ebenen, schwarzen Lavasteinen und dampfenden Erdlöchern. Einen Seetag liegen die Inseln des Frühlings von der nordafrikanischen Küste entfernt. In CASABLANCA, der größten Stadt Marokkos, verbindet sich fran­zösisches Kolonialerbe mit arabischer Lebensweise zu einem kosmopolitischen Miteinander. Neben Art-déco­Gebäuden dominiert die Hassan-II.-Moschee die geschäftige Stadt: 210 m hoch ragt das Minarett über die Dächer. Der Ruf, ein orientalisches Märchen zu sein, eilt Marrakesch* voraus. 

Lassen Sie sich bei einem Besuch am „Platz der Gaukler“ in eine Welt aus 1.001 Nacht entführen. Garküchen, Schlangenbeschwörer, Feuerschlucker und fliegende Händler mit exotischsten Waren sind nur einige Beispiele des bunten Treibens inmitten der Medina. Auch der Tag in PORTIMAO wird Ihre Sinne anregen. Mit rot-goldenen Steilhängen und Sandstränden ist die Algarve schon landschaftlich eine Augenweide. Unser Tipp: In der berühmten Vila Joya erwarten Sie kulinarische Höhepunkte bei einem exklusiven Gourmet-Lunch*. LISSABON bietet viele gute Gründe, sich in seine Details zu verlieben: die Baixa mit dem Elevador de Santa Justa, die gelben Straßenbahnen oder die fantasievollen schwarz-weißen Mosaike der Gehwege. Trotzdem lohnt ein Ausflug nach Sintra zum Palácio da Pena*: Einer der prunkvollsten Paläste der Welt thront auf einem dicht bewaldeten Gipfel und macht mit quietschbunten Fassaden neugierig auf seine barocken Palasträume. Über den modernen Hafen von Leixoes erreichen Sie PORTO*. Weinkenner zieht es an die Südseite des Douro, wo namhafte Kellereien zur Verkostung laden. Von Portos historischer Altstadt zur „Weinseite“ Vila Nova de Gaia bringen Sie Wasser­taxis. Unvergesslich ist auch der Blick von der Ponte Dom Luís I. Die Aussicht von der gigantischen Eisenbrücke lässt so manches Herz höherschlagen. Zum Abschied empfängt Sie Spaniens grüne Seite. Entdecken Sie das moderne GIJON, und unternehmen Sie einen Ausflug nach Oviedo*, um Asturien kennenzulernen. Die Hauptstadt des autonomen Fürstentums hat bis heute eine wunderbar erhaltene Altstadt. Mit mittelalterlicher Kathedrale und romanischen Kirchen zählt sie zum UNESCO-Welterbe. Verbringen Sie abwechslungsreiche Stunden, bevor Sie nach einer letzten Übernachtung an Bord in BILBAO Abschied nehmen.

* Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

Termin & Preise

15.05.2022 - 27.05.2022
wie bei allen Kreuzfahrten sind die Ausflüge nicht im Reisepreis enthalten
Suite Kat. 1, 27qm, exkl. An- und Abreisepaket p.P.€ 6.432,-
Suite Kat. 2, 27qm, exkl. An- und Abreisepaket p.P.€ 7.401,-
Suite Kat. 3, 27qm, exkl. An- und Abreisepaket p.P.€ 9.491,-
Suite zur Alleinbenutzung Kat. 1-3, 27qm, inkl. An- und Abreisepaket€ 8.731,-
Garantie-Suite p.P., exkl. An- und Abreisepaket p.P.€ 6.071,-
Dr. Seick Kultur- und Gartenreisen • Studtstraße 25 • 48149 Münster • Telefon +49 (0) 251 392 93 - 62 • Telefax +49 (0) 251 392 93 - 63