© Archivio Provincia di Verona© Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff© Media.ie

Akuelle Vorträge nach Datum

Neuseeland - Gärten und Natur im Land der Kiwis

Dienstag, 18.09.2018, 15:00 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

Diese Bilderreise führt Sie zu Landschaften, Parks und Gärten in Neuseeland. Dabei reisen Sie von der kulturvollen Nordinsel über die Südinsel mit ihren hohen Bergen und wunderschönen Fjorden bis zur weniger bekannten drittgrößten Insel Steward, von wo aus Sie auf das Naturparadies "Ulva-Island" übersetzen. Auch wenn das Land in den letzten zwei Jahrhunderten stark von den britischen Auswanderen geprägt wurde, fehlt doch nicht die Begegnung mit den Maori-Ureinwohnern. Freuen Sie sich auf eine Bilderschau, die Kultur und Natur auf das Schönste verbindet, denn beides macht das gastfreundliche Neuseeland aus.

  • Frau und Kultur Münster
  • Großer Saal, Großer Kiepenkerl, Spiekerhof 45, 48143 Münster
  • 15:00 Uhr
  • Gäste vorher bitte mit dem Veranstalter Kontakt aufnehmen

(Angaben ohne Gewähr)

Verträume Privatgärten und herrliche Schlossparks im Piemont/Oberitalien

Samstag, 03.11.2018, 16:00 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

Piemont, das bedeutet das Erleben hochherrschaftlicher Kultur und Kunst und die Begegnung mit dem ursprünglichen Volksglauben. Trutzige Dörfer kontrastieren mit dem mondänen Turin. Die faszinierende Landschaft wechselt zwischen atemberaubendem Alpenpanorama und weiten Reisfeldern. Genauso gegensätzlich und vielfältig stellt sich auch die Pflanzenwelt dar, auf die wir in Gärten, Parks und in der Landschaft treffen - alles zur Zeit der besten Rhododendronblüte.

  • Veranstalter: Kunst- und Kulturinitiative Senden e.V.
  • Ort: Friedenskapelle, Grüner Grund 5, 48308 Senden
  • Eintritt (Kasse)

(Angaben ohne Gewähr)


Südenglische Gartenparadiese zwischen Kent und Cornwall

Sonntag, 04.11.2018, 15:30 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

Wo könnte es zauberhaftere Gärten geben als in Südengland! Hier im Geburtsland der Landschafts- und Cottagegärten ist das Gärtnern Leidenschaft. Lassen Sie sich anstecken von den bäuerlichen, bürgerlichen und herrschaftlichen Schöpfungen der Gärten zwischen karger Nordsee und wärmeumspieltem Golfstrom, von Essex bis Cornwall – ein Gartenland, das süchtig machen kann und ein Bad der Seele in den Farben des Sommers verspricht. Während dieser Bilderreise flanieren Sie durch den architektonischen Garten von Sissinghurst, erleben den Dschungel der „verlorenen Gärten von Heligan“ und tauchen in die Exotik der weltgrößten Gewächshäuser im „Eden Project“ ein. Zahlreiche Geheimtipps bieten für reiselustige Gartenfreunde hundertfache Anregung.

  • Gutshof Landsdorf, Dr. Gerd und Angela Schäfer, Dorfstr. 63, 18465 Landsdorf
  • 15.30 - ca. 17.00
  • (Angaben ohne Gewähr)

Normandie - Im Lichte Monets

Donnerstag, 08.11.2018, 15:00 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

Tauchen Sie ein in die Farben der Impressionisten. Dies aber nicht mit den Ölgemälden in den Museen, sondern unter freiem Himmel, dort, wo die Künstler selbst gemalt haben. Berauschen Sie sich an betörenden Farbkreationen des Mohns, der Rosen und  der Lilien. Dabei lernen Sie Gärten und Parks in der Normandie kennen, z.B. den Jardin d´Angelique, den Clos du Coudray und den Jardin d´Agapanthe.

Selbstverständlich führt unsere Bilderreise auch in den Garten des Malers Claude Monet. Hier in Giverny legte er selbst den normannischen Küchengarten und den japanischen Garten an, und beide wurden von ihm immer und immer wieder gemalt. Und noch heute kann man sich an diesen Gartenbildern nicht satt sehen!

  • Donnerstagskreis von Frau I. Brock-Gerhardt
  • 15:00 Uhr
  • Restaurant De Steenpoate, Am Steintor 6, 48167 Münster-Wolbeck
  • Eintritt

(Angaben ohne Gewähr)

Hawaii - Die "Aloha"-Inseln

Montag, 12.11.2018, 19:30 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

„Aloha!“, so werden Sie auf Hawaii willkommen geheißen. Der Bildervortrag stellt Ihnen einige der sechs Inseln der hawaiianischen Inselkette vor. Die faszinierende Geologie dieser Vulkane im Pazifik zeigt auf, dass die Inseln von Südosten bis Nordwesten immer älter sind und sich auf einer stetigen Wanderschaft durch das Meer befinden, bis sie in einer unvorstellbar weiten Zukunft wieder von diesem geschluckt werden. Hier befindet sich der Mauna Kea, der mit 10.203 m höchste Meeresberg der Welt. Auf der ältesten Insel Kauai besuchen Sie den eindrucksvollen Waimea-Canyon. Eine einzigartige Flora wird Ihnen im Haleakala Nationalpark auf Maui vorgestellt. Sie erfahren von der Geschichte, die viele Jahrhunderte vor der „Entdeckung“ durch James Cook 1778 begonnen hat. Und schließlich geht es auf die Insel Oahu, wo sich in Honolulu der berühmte Sandstrand von Waikiki und der geschichtsträchtige Perlenhafen, „Pearl Harbour“, befinden.

Nach diesem Vortrag werden Sie Ihre Hüften im Rhythmus des Hula schwingen und bestimmt werden auch Sie wie Mark Twain schwärmen: „Dieses friedliche, wunderschöne Land... das Klima ist immer das eines wonnigen Sommertages, und die normal Sterblichen gehen abends im Himmel zu Bett und wachen morgens in einem anderen Himmel wieder auf“.

  • Veranstalter:  VHS Bielefeld
  • 19:30 Uhr, Vortragssaal des Sennestadthauses
  • Eintritt

(Angaben ohne Gewähr)


Wissenswertes rund um die Gärten

Dienstag, 13.11.2018, 19:00 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

  • Gartenkreis Hattingen-Ruhr

(Angaben ohne Gewähr)

Zen- und Wandel-Gärten in Japan

Mittwoch, 09.01.2019, 19:00 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

Im 11. Jahrhundert kam die Lehre vom Zen von China nach Japan und bestimmt fortan die Gestaltung der Gärten bis heute. Auch wenn dieses Wissen um das Authentische und Wahrhafte im Leben keine festgeschriebenen Regeln kennt, empfindet doch auch in der westlichen Welt jeder Besucher den Zauber dieser eindringlichen Gartenschöpfungen. Der Gartenkunsthistoriker Dr. Carsten Seick stellt Ihnen u.a. den berühmten, über 500 Jahre alten Ryoan-Garten in Kyoto vor, der scheinbar nur aus Kies, Steinen und ein bisschen Moos besteht. Er führt Sie in symbolträchtige Tempelgärten des 20. Jahrhunderts und besucht mit Ihnen wunderschöne Wandelgärten, in denen das Kirschblütenfest gefeiert wird. Dabei darf auch ein Besuch in Hiroshima nicht fehlen, denn der dortige Shukkei-Garten ist einer der schönsten des Landes.

  • Veranstalter: Inner Wheel Warendorf
  • Ort: Hotel Engel, Warendorf

(Angaben ohne Gewähr)

Hawaii - Die "Aloha"-Inseln

Donnerstag, 10.01.2019, 15:00 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

„Aloha!“, so werden Sie auf Hawaii willkommen geheißen. Der Bildervortrag stellt Ihnen einige der sechs Inseln der hawaiianischen Inselkette vor. Die faszinierende Geologie dieser Vulkane im Pazifik zeigt auf, dass die Inseln von Südosten bis Nordwesten immer älter sind und sich auf einer stetigen Wanderschaft durch das Meer befinden, bis sie in einer unvorstellbar weiten Zukunft wieder von diesem geschluckt werden. Hier befindet sich der Mauna Kea, der mit 10.203 m höchste Meeresberg der Welt. Auf der ältesten Insel Kauai besuchen Sie den eindrucksvollen Waimea-Canyon. Eine einzigartige Flora wird Ihnen im Haleakala Nationalpark auf Maui vorgestellt. Sie erfahren von der Geschichte, die viele Jahrhunderte vor der „Entdeckung“ durch James Cook 1778 begonnen hat. Und schließlich geht es auf die Insel Oahu, wo sich in Honolulu der berühmte Sandstrand von Waikiki und der geschichtsträchtige Perlenhafen, „Pearl Harbour“, befinden.

Nach diesem Vortrag werden Sie Ihre Hüften im Rhythmus des Hula schwingen und bestimmt werden auch Sie wie Mark Twain schwärmen: „Dieses friedliche, wunderschöne Land... das Klima ist immer das eines wonnigen Sommertages, und die normal Sterblichen gehen abends im Himmel zu Bett und wachen morgens in einem anderen Himmel wieder auf“.

  • Veranstalter: AWO Donnerstagskreis
  • 15:00 Uhr, AWO, Neustraße 2, 48167 Münster-Wolbeck (Angaben ohne Gewähr)
  • Eintritt

Das Glück des Kleeblatts - Gärten und Parks in Irland

Sonntag, 13.01.2019, 16:00 Uhr

Bildervortrag von und mit Dr. Carsten Seick

Allein vierzig Schattierungen der Farbe Grün soll es in Irland geben. Dazu kommen noch die Farbenfülle der kunterbunten Staudenbeete und der Formenreichtum üppiger Blattpflanzen, die vom Golfstrom klimatisch verwöhnt werden.

Reisen Sie mit uns bei dieser Bilderreise von Dublin nach Nordirland. Raffinierte Gartenkunst in Mount Stewart und die Großartigkeit des Giant´s Causeway erwarten Sie hier. Im Norden der Republik Irland staunt man, dass in der Kargen Landschaft um Kylemore Abbey überhaupt ein Garten entstehen konnte. Privatgärten in Connemara begleiten uns bei der Fahrt zum Ring of Kerry, zu einer der schönsten Naturszenen Europas. Mit dem Boot setzen wir über zum Ilnacullin Garten des Harold Peto. Ein weiterer Höhepunkt der Rundreise ist dann der Besuch vom Powerscourt Garden in den Wicklow Mountains, bevor wir zum Abschluss des Genusses in Dublin den Privatgarten der renommierten Gartendesignerin Helen Dillon besuchen.

  • Veranstalter: Kunst- und Kulturinitiative Senden e.V.
  • Ort: Friedenskapelle, Grüner Grund 5, 48308 Senden
  • Eintritt (Kasse)

(Angaben ohne Gewähr)

Zwecks Anmeldung bzw. weiterer Informationen kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Veranstalter

Dr. Seick Kultur- und Gartenreisen • Studtstraße 25 • 48149 Münster • Telefon +49 (0) 251 392 93 - 62 • Telefax +49 (0) 251 392 93 - 63