© Archivio Provincia di Verona© Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff© Media.ie
Deutschland
Tagesreisen

20-OWL Südliches Ostwestfalen

Blaues Blut und bunte Gärten

Sonntag 10.05.2020

Busreise

 

Exklusiv öffnen sich Ihnen die Pforten des  vom Fürsten zu Bentheim-Tecklenburg bewohnten Schlosses Rheda, wo Sie die karolingische Doppelkapelle und einige Schlossräume sehen. Natürlich betreten Sie auch den historischen Park. Nach einer Mittagspause in Bad Driburg werden Sie zum Rundgang durch den hiesigen Gräflichen Park gebeten. Weiter geht es zum Schloss Rheder, wo Sie durch ein Mitglied der Familie von Spiegel die Schlossräume gezeigt bekommen, bevor Sie zum Rundgang durch den Garten, den Park und zum Weidendom eingeladen werden. Anschließend stärken Sie sich mit Kaffee und Kuchen und treten gegen 17:00 Uhr die Rückfahrt an.

 


Leistungen

 

  • Reiseleitung durch Dr. Seick Kultur- und Gartenreisen
  • Fahrt im Reisebus
  • Führung und Eintritte wie im Text ausgeschrieben
  • Kaffee/Kuchen

 

Termin & Preise

10.05.2020
p.P.€ 94,-

Reiseleitung:

  • Dr. Carsten Seick

 

Teilnehmer:

  • mindestens 20  Personen

Fotonachweis:

  • (C) Dr. Seick Kultur- und Gartenreisen
  • (C) Katalogwerkstatt

Zustiegsmöglichkeiten:

  • Münster: Fernreisebushaltestelle Hafenstraße/ Ecke Friedrich-Ebert-Straße, ca. 300 m sdl. v. Hbf MS: 08:30 Uhr
  • Münster: Linienbushaltestelle P&R Nieberdingstraße am Albersloher Weg: 08:40 Uhr
  • weitere Zustieg an der Fahrstrecke des Busses nach Absprache möglich.
Dr. Seick Kultur- und Gartenreisen • Studtstraße 25 • 48149 Münster • Telefon +49 (0) 251 392 93 - 62 • Telefax +49 (0) 251 392 93 - 63